974x200_5.jpgHintergrund-1.jpgHintergrund-3.jpgHintergrund-4.jpgUnbenannt-1.jpgUnbenannt-2.jpg

Aktion „Buchpate gesucht“ mit großer Resonanz beendet

Am 31. Juli endete die Aktion „Buchpate gesucht“ der Stadtbücherei Suhl in Kooperation mit der „Buchhandlung am Topfmarkt“ Suhl.

Während dieser Aktion gab es die Möglichkeit aktuelle Buchtitel entsprechend einer Wunschliste der Stadtbücherei für die Bibliothek zu erwerben und Buchpate zu werden. Buchpate sein bedeutet, dass auf Wunsch der Name des Buchpaten als Exlibris im Buch vermerkt wird und selbstverständlich darf er auch der erste Entleiher dieses Buches sein.

75 Buchtitel standen zur Auswahl, von Romanen, Sachliteratur und Erlebnisberichten über Ratgeberliteratur, Bücher für Freizeit und Hobby bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

Die Resonanz auf die diesjährige Aktion war sehr beachtlich. Der Stadtbücherei wurden 47 gekaufte Bücher übergeben, die nun den Bestand der Bücherei bereichern und den Lesern zur Ausleihe bereit stehen.

„Schade, dass einige Titel keinen Buchpaten gefunden haben, wie z.B. der aktuelle Roman von Titus Müller „Der Tag X“, der SPIEGEL Bestseller von Margot Lee Shetterly „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“, der bereits verfilmt wurde, das Kinderbuch „Selfie mit Löwenzahn“ sowie die Kindersachbücher „Komm mit durch den Wald!“, „Das wundersame Leben der Schmetterlinge“ und „Wir besuchen unsere Wildtiere“. Die nicht gekauften Titel der Wunschliste werden wir im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten, selbst erwerben.“

 

Das Team der Stadtbücherei Suhl möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich bei allen Buchpaten 2017 bedanken, die sich an dieser Aktion beteiligt und uns durch diese Buchspenden sehr unterstützt haben.

Ein ebenso großes Dankeschön an Annekathrin Peters von der „Buchhandlung am Topfmarkt“ für die sehr gute Zusammenarbeit.

Buchpaten 2017

Joomla templates by a4joomla